Stiftung

Zweck der Stiftung ImpactIA

Die gesellschaftlichen Umwälzungen, die uns die Künstliche Intelligenz (KI) ermöglicht, werden unsere Welt und vor allem die der Arbeit tiefgreifend verändern.

Organisationen und Einzelpersonen müssen sich im Dienste einer fairen und effizienten Gesellschaft auf künstliche Intelligenz verlassen können.

Um zu einer solchen KI zu gelangen, sind Rahmenbedingungen, Forschung, Projekte, Ausbildung und vor allem systemische Reflexion unerlässlich.
Diese Maßnahmen müssen auf globaler Ebene durchgeführt werden und von einer Struktur gesteuert werden, die die Interessen des Einzelnen und der Unternehmen mit einem ausgeprägten Sinn für positive gesellschaftliche Auswirkungen verteidigen kann.

Die Stiftung ImpactIA greift in diese Richtung ein und konzentriert ihre Aktivitäten auf die Arbeit, die Verdrängung von Arbeitsplätzen, die Folgen für den Menschen und die notwendigen Rahmenbedingungen für ein gesellschaftliches Gleichgewicht.